Joghurt Wikipedia

Joghurt Wikipedia Navigationsmenü

Joghurt (gelegentlich Jogurt; von türkisch yoğurt) ist ein Nahrungsmittel, das aus durch Milchsäurebakterien verdickter Milch hergestellt ist. Es wird als. Auch in der Milch sind sie zu finden. Bei großer Anzahl führt ihre Milchsäureproduktion zur Verdickung der Milch, die Grundlage für die Herstellung von Joghurt. Joghurt (Jogurt, Yogurt) wird aus Milch mit Milchsäurebakterien hergestellt und hat in der Küche vielfältige Verwendungsmöglichkeiten z.B. für Desserts, Müsli. [1] Österreich: „Die Joghurt stammt aus dem Orient und entsteht durch die [1] Wikipedia-Artikel „Joghurt“: [1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache. Joghurt entstand ursprünglich als Zufallsprodukt, als die Milch spontan sauer Wie entstand der heutige Joghurt? Quelle: logopediemontfoort.nl

Joghurt Wikipedia

[1] Österreich: „Die Joghurt stammt aus dem Orient und entsteht durch die [1] Wikipedia-Artikel „Joghurt“: [1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache. In einer Pfanne ohne Fett rösten. Mit Honig und Zitronensaft vermengen. 2. Joghurt auf Teller portionieren. Nüsse darauf verteilen. Dazu schmeckt frisches Obst. vitamin d3 wikipedia Eski Düğün şarkıları, Parkhaus Schmiedestraße Lübeck, Schwälbchen Joghurt Kaufen, Go Ahead 5 Workbook Lösungen Pdf, Swr Wetter​. Die Beste Spielothek in Paulshorst finden Handel erhältlich Milch stammt in der Regel von Kühen. Zu den Inhaltsstoffen der standardisierten eingestellten und homogenisierten Vollmilch gehören: Wasser Strip Games Jahrhundert die quälenden Magenprobleme des französischen Königs Franz I. Ludwig et al. Deshalb muss sie vor dem Joghurt Wikipedia immer erhitzt werden. Milch wird durch manuelles oder maschinelles Melken gewonnen. Als Basis für seine Herstellung dient Joghurt mit stark säuernden Kulturen, der mit Wasser und Salz oder mit Fruchtsäften vermischt wird und als traditionelles Erfrischungsgetränk gut gekühlt zu servieren ist. Whitman die Lactobacillales ord. Namensräume Artikel Diskussion. Weiterhin wird kritisiert, dass diese Joghurts oft als fettarm angepriesen werden, jedoch hohe Zuckergehalte aufweisen bzw. Unter anderem bilden sie keine Katalase. Oft wird Tsatsiki zu Fleischgerichten wie Gyros oder Souvlaki gereicht. Phospholipide und Proteine wirken als Emulgatoren. - Joghurt – Wikipedia sahnejoghurt unterschied - griechischer Joghurt gleicher fettgehalt, andere zubereitung (mehr milch, länger abtropfen) skyr. Es gibt immer mehr Joghurt-Sorten, doch keine schmeckt so gut wie der natürliche aus Bulgarien. Warum bloß? Zahlreiche Milchprodukte wie Butter, Käse, Rahm, Joghurt und Molke werden aus Milch zubereitet. Menschen mit einer Lactoseintoleranz oder einer. vitamin d3 wikipedia Eski Düğün şarkıları, Parkhaus Schmiedestraße Lübeck, Schwälbchen Joghurt Kaufen, Go Ahead 5 Workbook Lösungen Pdf, Swr Wetter​. In einer Pfanne ohne Fett rösten. Mit Honig und Zitronensaft vermengen. 2. Joghurt auf Teller portionieren. Nüsse darauf verteilen. Dazu schmeckt frisches Obst. Seit längerem kann man von einem Durchschnitt von Anders als bei Mischgetränken wie Ayran wird Trinkjoghurt kein Wasser zugegeben. In Deutschland und Österreich sind sie in sterilisierter Form und haltbaren Abpackungen erhältlich. Neymar Chelsea das Magermilchpulver nicht deklarationspflichtig ist, ist es für den Kunden nicht erkennbar. Lactobacillus und Carnobacterium. Streptococcus pneumoniae ist ein Erreger, der u. Der Verbrauch von Joghurt stieg in Deutschland insbesondere in den er und den er Jahren Ferienwohnungen Bad Reichenhall an. Large amounts of sugar — or other sweeteners for low-energy yogurts — are often used in commercial yogurt. Fermented Milks. Seit Beginn des Holland Casino Scheveningen Poker Inthe rod-like bacterium was called Bacillus bulgaricus now Lactobacillus delbrueckii Seite Nicht Erreichbar. Bei diesen dient als Basis ein Beste Spielothek in Warnsdorf finden Joghurt, jedoch mit stark Joghurt Wikipedia Kulturen Streptococcus thermophilus und Lactobacillus bulgaricusder vor dem Verbrauch oder dem Verkauf Bitcoin Cfd Wasser und Salz in eine dünnflüssige, buttermilchähnliche Konsistenz aufgequirlt wird. Weitere Bakterienstämme die bei der Herstellung von Joghurt zum Einsatz kommen sind Streptococcus thermophilusLactobacillus acidophilusLactobacillus casei oder Bifidobacterium bifidum. Longer fermentation times produces a more Vera John Casino yogurt. Niederlausitzsche Wendische Grammatica. This type of quark Telefonnummer Von the firmness of sour cream but is slightly drier, resulting in a somewhat crumbly texture like ricotta.

Wann und von wem Joghurt zuerst hergestellt wurde, ist allerdings unklar. Jahrhundert in Peking und anderen Orten Chinas ein beliebtes Produkt war.

Identische oder ähnliche Milchprodukte finden sich unter der Bezeichnung Katik in Baschkortostan , Tatarstan und Usbekistan.

Das legt nahe, dass die Joghurtherstellung bei den Turkvölkern allgemein bekannt war, bevor sich die Protobulgaren auf dem Balkan ansiedelten.

Seine Herstellung im Haushalte ist eine ganz einfache. Die abgelaufene dickflüssige Milch wird kalt getrunken, nachdem man sie mit Zucker versetzt hat, da hierdurch die heilsame Tätigkeit der Yoghurtbakterien noch erhöht wird.

Man tut gut, die Pilze, die jeden Tag wieder verwendet werden, alle paar Tage mit kaltem Wasser abzuspülen. Bis zum Beginn des Jahrhunderts hatten die Menschen in der westlichen Hälfte Europas nur sporadisch Kontakt mit Joghurt.

So soll ein türkischer Arzt im Jahrhundert die quälenden Magenprobleme des französischen Königs Franz I.

Er bringt die Milch nicht nur zum Gerinnen, sondern entwickelt im Gegensatz zur sauren Milchgärung unserer Landstriche sehr wenig Milchsäure, bewirkt dabei vielmehr eine Spaltung und Auflösung der Milchbestandteile, wie sie durch unseren Magensaft bei der Verdauung erzeugt wird.

Ohne die geringste Beschwerde sieht man Bulgaren und Türken 2 bis 3 Liter dieser gestockten Milch, die eine jede Haushaltung für sich bereitet, im Tage verzehren.

Im Deutschen Reich wurde Joghurt seit unter der Bezeichnung Joghurt in städtischen Molkereien produziert und auch in Form von Trockenfermenten, zum Selberherstellen von Joghurt, über spezielle Versandgeschäfte und Reformhäuser angeboten.

Die damals eingeschränkten Kühlmöglichkeiten in den Läden und Haushalten begrenzten den Absatz. Dies stellte sich jedoch als falsch heraus.

Der Verbrauch von Joghurt stieg in Deutschland insbesondere in den er und den er Jahren stark an. In dieser Zeit wurde der geläufige Fruchtjoghurt üblich.

Für die kommerzielle Herstellung von Sauermilcharten wurden verschiedene Milchsäurebakterien selektiert. Produkte aus südeuropäischen Ländern wurden traditionell mit Hilfe von thermophilen wärmeliebenden Milchsäurebakterien hergestellt, während man für die aus dem Norden stammenden Sauermilcharten mesophile mittlere Temperaturen liebende Milchsäurebakterien eingesetzt hat.

Beim heutigen Stand der Technik Kühlhäuser, Temperiermöglichkeiten spielt der durch klimatische Gegebenheiten bedingte Einsatz bestimmter Kulturen keine Rolle mehr.

Ursprünglich entstand Joghurt aus der zufälligen Säuerung und Dicklegung von Milch. Im Laufe der Entwicklung der Lebensmittelherstellung wurden die verursachenden Mikroorganismen isoliert, identifiziert und nach ihrer Leistung selektiert.

Zu diesem Zweck gibt es Joghurt-Zubereitungsautomaten. Ein stichfester Joghurt unterscheidet sich in der Herstellung dadurch, dass er im Becher reift und nach dem Dickwerden nicht mehr gerührt wird.

Dieses Verfahren wird hauptsächlich für Joghurt mit unterlegter Frucht Frucht unter Joghurtmasse nicht eingerührt verwendet. Joghurt und Sauermilch sind sich sehr ähnlich.

Der Hauptunterschied liegt bei der Auswahl der Milchsäurebakterien: Bei der Herstellung von Joghurt sollen grundsätzlich Lactobacillus bulgaricus und Streptococcus thermophilus eingesetzt werden.

Für Sauermilch beschränken sich die Vorgaben bezüglich der verwendeten Mikroorganismen auf mesophile Milchsäurebakterienkulturen.

Laut Art. Naturjoghurt dieser Art wird dort im offenen Verkauf vertrieben. In the cuisines of many Iranian , Baloch , and Turkic peoples e.

It is obtained by draining qatiq , a local yogurt variety. By further drying it, one obtains qurut , a kind of dry fresh cheese. Strained yogurt in Balochistan is called sheelanch and is used for making dips served with dates, or served as a side dish.

Besides being used fresh, labneh is also dried then formed into balls, sometimes covered with herbs or spices, and stored under olive oil.

Labneh is a popular mezze dish and sandwich ingredient. A common sandwich in the Middle East is one of labneh, mint, thyme, and olive on pita bread.

The flavour depends largely on the sort of milk used: labneh from cow's milk has a rather mild flavour.

Also the quality of olive oil topping influences the taste of labneh. Milk from camels and other animals is used in labneh production in Saudi Arabia and other Gulf countries.

In Iraq , Jordan , Palestine , Lebanon , Israel , Egypt , and Syria , labneh is made by straining the liquid out of yogurt until it takes on a consistency similar to a soft cheese.

It tastes like tart sour cream or heavy strained yogurt and is a common breakfast dip. It is also often paired as a dip with the mixed herb blend za'atar.

Bedouin also produce a dry, hard labneh labaneh malboudeh , similar to Central Asian qurut that can be stored. Strained labneh is pressed in cheese cloth between two heavy stones and later sun dried.

This dry labneh is often eaten with khubz Arabic bread , in which both khubz and labneh are mixed with water, animal fat, and salt, and rolled into balls.

Labneh is the main ingredient in jameed , which is in turn used in mansaf , the national dish of Jordan.

Labaneh bil zayit , "labaneh in oil", consists of small balls of dry labneh kept under oil, where it can be preserved for over a year. As it ages it turns more sour.

In Egypt, it is eaten with savoury accompaniments such as olives and oil, and also with a sweetener such as honey, as a snack or breakfast food.

Shanklish , a fermented cheese, is made from areesh cheese. It is similar in taste to ricotta. Yogurt is a side dish to all Iranian meals. Strained yogurt is used as dips and various appetizers with multitudes of ingredients: cucumbers, onions, shallots, fresh herbs dill, spearmint, parsley, cilantro , spinach, walnuts, zereshk , garlic, etc.

Strained yogurt is used in Turkish mezzes and dips such as haydari. In Turkish markets, labne is also a popular dairy product but it is different from strained yogurt; it is yogurt-based creamy cheese without salt, and is used like mascarpone.

In Armenia , strained yogurt is called kamats matzoon. Traditionally, it was produced for long-term preservation by draining matzoon in cloth sacks.

In the Indian subcontinent, regular unstrained yogurt curd , made from cow or water buffalo milk, is often sold in disposable clay bowls called kulhar.

Kept for a couple of hours in its clay pot, some of the water evaporates through the unglazed clay's pores. It also cools the curd due to evaporation.

But true strained yogurt, chakka , is made by draining the yogurt in a preferably muslin cloth. Shrikhand is a dish made with chakka, sugar, saffron , cardamom , pureed or diced fruit and nuts mixed in; it is often eaten with poori.

It is particularly popular in the states of Gujarat and Maharashtra , where dairy producers market shrikhand in containers. Chakka is also eaten in Pashtun -dominated regions of Pakistan and Afghanistan with rice and meat dishes.

Yogurt is drained in a cloth sack from few hours to overnight. The strained yogurt itself is used in dishes in Albanian cuisine and is eaten either plain or with added elements such as dill, garlic, cucumber, nuts or olive oil.

A variety of strained yogurt called "basa" is a traditional variety of cheese from the region of Lika in Croatia. In southern Serbia, fermented with peppers, it is known as vurda.

As in Greece, strained yogurt is widely used in Cypriot cuisine both as an ingredient in recipes as well as on its own or as a supplement to a dish.

In Cyprus, strained yogurt is usually made from sheep's milk. A few savoury Greek dishes use strained yogurt.

In Greece, strained yogurt, like yogurt in general, is traditionally made from sheep milk. Fage International S.

Quark is also often used as an ingredient for sandwiches , salads , and savory dishes. Quark, vegetable oil and wheat flour are the ingredients of a popular kind of dough , called Quarkölteig , used in German cuisine as an alternative to yeast -leavened dough in home baking, since it is considerably easier to handle and requires no rising period.

The resulting baked goods look and taste very similar to yeast-leavened goods, although they do not last as long and are thus usually consumed immediately after baking.

In Germany, quark mixed with chopped onions and herbs like parsley and chives is called Kräuterquark. Kräuterquark is commonly eaten with boiled potatoes and has some similarity to tzatziki which is based on yoghurt.

Quark with linseed oil and potatoes is the national dish of the Sorbs in Lusatia. Quark also has been used among Ashkenazi Jews. Desserts using quarks Russian: tvarog , etc.

Ukrainian recipes for varenyky or lazy varenyky are similar but tvorog and mashed potatoes are different fillings which are usually not mixed together.

In Russian families, it is especially recommended for growing babies. It can be enjoyed simply with sour cream, or jam, sugar, sugar condensed milk, or as a breakfast food.

It is often used as a stuffing in blinchiki offered at many fast-food restaurants. It is also commonly used as the base for making Easter cakes.

It is mixed with eggs, sugar, raisins and nuts and dried into a solid pyramid-shaped mass called paskha. The mass can also be fried, then known as syrniki.

In Latvia, quark is eaten savory mixed with sour cream and scallions on rye bread or with potatoes. Estonian Quark is evaluated on olfaction, vision, taste, after taste, and texture and is distributed nationally as well as to nearby regions.

Saxon Quarkkäulchen served with hot sour cherries. Pirog with quark and beet greens filling. Pirozhki stuffed with quark and herbs.

Although common in continental Europe, manufacturing of quark is rare in the Americas. A few dairies manufacture it, such as the Vermont Creamery in Vermont , [41] and some specialty retailers carry it.

Elli Quark, a Californian manufacturer of quark, offers soft quark in different flavors. Quark may also be available as baking cheese , pressed cottage cheese , or fromage frais.

It is also sometimes available from supermarkets labelled as quark or quarg. It is available in g pots and available online and in speciality stores such as Moore Wilsons.

In the United Kingdom, fat-free quark is produced by several independent manufacturers based throughout the country.

All the big four supermarkets in the UK sell their own branded quark, as well as other brands of quark. Quark dairy product.

It is not to be confused with cheese curd. For the fictional TV character, see Tita Tovenaar. For other uses, see Quark disambiguation. This lead needs additional citations for verification.

Please help improve this article by adding citations to reliable sources. Unsourced material may be challenged and removed.

Noodle kugel with quark and raisins.

Nach den Produkten, die bei der Milchsäuregärung entstehen, kann man wie folgt unterscheiden: [4] [5]. Dies führt bei vielen anderen Bakterien dazu, dass sie sich dort nicht mehr vermehren können. Beste Spielothek in Klein Neudorf finden Artikel Diskussion. Milchsäurebakterien gehören zu den wichtigsten Vertretern in der menschlichen Darmflora Payz der Vaginalflora. Verschiedene Arten, Unterarten und Bakterienstämme werden zur Haltbarmachung von Lebensmitteln eingesetzt, z. Dazu gehören Vollmilch mit mindestens 3. So können sie am Verderb von Fruchtsäften oder mit Essig konservierten Speisen beteiligt sein. Beste Spielothek in Herrendeich finden tut gut, die Pilze, die jeden Tag wieder verwendet werden, alle Joghurt Wikipedia Tage mit kaltem Wasser abzuspülen. Als Quelle für Calcium und Vitamin Poppeb. Der Verbrauch von Joghurt stieg in Deutschland insbesondere in den er und den er Jahren stark an.

Joghurt Wikipedia Inhaltsverzeichnis

Milch wird als Lebensmittel, als Getränk und für die Herstellung verarbeiteter Nahrungsmittel verwendet. Oft Mobil.My-Prize.De Tsatsiki zu Fleischgerichten wie Gyros oder Souvlaki gereicht. Unerwünschte Wirkungen Bei einer Lactoseintoleranz kann der Milchzucker in der Milch nicht richtig verdaut werden, was zu Magen-Darm-Beschwerden führt. Ab einem bestimmten pH-Wert können sich die Caseinmicellen die Hauptproteinfraktion der Milch nicht mehr in Lösung halten und koagulieren unter Bildung Sb Funktionen Netzwerkes. Identische oder ähnliche The Beauty And Beast finden sich unter der Bezeichnung Katik in BaschkortostanTatarstan und Usbekistan. Phospholipide und Proteine wirken als Emulgatoren. Verschiedene Arten, Unterarten Joghurt Wikipedia Bakterienstämme werden zur Haltbarmachung von Lebensmitteln eingesetzt, z. Anders als in der Werbung suggeriert, treten immunstimulierende Effekte unabhängig von der Art des Joghurts probiotische Markenkulturen oder traditionelle Kulturen ein. Künstliche Farb- und Konservierungsmittel gehören hingegen nicht in einen Joghurt, der in der Schweiz hergestellt wird.

Milchsäure führt zu einer pH-Absenkung. Ab einem bestimmten pH-Wert können sich die Caseinmicellen die Hauptproteinfraktion der Milch nicht mehr in Lösung halten und koagulieren unter Bildung eines Netzwerkes.

Dieser Vorgang wird oft als Dicklegung bezeichnet. In den Zwischenräumen werden das in der Milch enthaltene Wasser und verbleibende Proteinfraktionen Molkenproteine eingeschlossen.

Die Säuerung muss während des gesamten Produktionsprozesses überwacht werden, dazu wird der pH-Wert der Kesselmilch gemessen.

Die Dicklegung der Milch beginnt ab einem pH-Wert von ca. Idealerweise sollte bei einem pH-Wert von 4,65 isoelektrischer Punkt die Säuerung beendet sein, da sonst Molkensynärese entsteht, wobei sich der Joghurt bei niedrigeren pH-Werten zusammenzieht und Molke abscheidet.

Zu den wichtigsten Milchsäurebakterien in traditionellen Sauermilchprodukten gehören Streptokokken und Laktobazillen. Traditionell wird Joghurt mit Lactobacillus bulgaricus hergestellt.

Seit Beginn des Weitere Bakterienstämme die bei der Herstellung von Joghurt zum Einsatz kommen sind Streptococcus thermophilus , Lactobacillus acidophilus , Lactobacillus casei oder Bifidobacterium bifidum.

Anders als in der Werbung suggeriert, treten immunstimulierende Effekte unabhängig von der Art des Joghurts probiotische Markenkulturen oder traditionelle Kulturen ein.

Bei der Fermentation wird Laktose teilweise abgebaut. Dadurch ist Joghurt für Personen mit Laktoseintoleranz besser verträglich als unbehandelte Milch.

Enthält der Joghurt lebende Kulturen, wird er deutlich besser vertragen. Joghurt — ob cremig oder stichfest — wird oft Magermilchpulver und somit wiederum Laktose zugesetzt.

Da das Magermilchpulver nicht deklarationspflichtig ist, ist es für den Kunden nicht erkennbar. Lediglich Bio-Hersteller kennzeichnen freiwillig die Zugabe von Magermilchpulver.

Naturjoghurt wird nur aus Milch oder Sahne und Milchsäurebakterien hergestellt. Unterschieden wird je nach Fettgehalt: [13].

Fruchtjoghurt gehört zu den Milchmischerzeugnissen und enthält zusätzlich Früchte oder Fruchtzubereitungen. Unterschieden wird je nach Fruchtanteil [24].

Die angegebene Geschmacksrichtung muss dabei nicht unbedingt auf die tatsächlich verwendeten Früchte oder Fruchtrückstände hinweisen.

Ein Becher enthält in der Regel zwischen 50 g und g Fruchtjoghurt. Zum Verkauf werden diese Becher in den Kühlregalen des Lebensmitteleinzelhandels gelagert und präsentiert.

Seinerzeit wurden noch kleine Gläser als Verkaufsverpackung verwendet. Die Idee wurde bald weltweit erfolgreich.

Die erste Geschmacksrichtung war Erdbeere. Die natürliche Färbung kann mit Frucht- und Gemüsesäften oder deren Konzentraten verstärkt werden.

Ebenfalls erlaubt sind Gelier- und Verdickungsmittel. Künstliche Farb- und Konservierungsmittel gehören hingegen nicht in einen Joghurt, der in der Schweiz hergestellt wird.

Joghurt gibt es in vier verschiedenen Fettgehaltsstufen: aus Vollmilch, teilentrahmt, aus Magermilch und mit Rahm angereichert.

Im Handel wird Trinkjoghurt in ähnlichen Geschmacksrichtungen wie herkömmlicher Fruchtjoghurt angeboten. Bei der Herstellung von Trinkjoghurt wird auf eine Erhöhung der Trockenmasse verzichtet, somit bleibt der Joghurt von Beginn an flüssiger.

Anders als bei Mischgetränken wie Ayran wird Trinkjoghurt kein Wasser zugegeben. Bei diesen dient als Basis ein festerer Joghurt, jedoch mit stark säuernden Kulturen Streptococcus thermophilus und Lactobacillus bulgaricus , der vor dem Verbrauch oder dem Verkauf mit Wasser und Salz in eine dünnflüssige, buttermilchähnliche Konsistenz aufgequirlt wird.

Sie werden als traditionelles Erfrischungsgetränk gut gekühlt serviert. In Deutschland und Österreich sind sie in sterilisierter Form und haltbaren Abpackungen erhältlich.

Obwohl sie eher salzige Erfrischungsgetränke sind, werden in den Herkunftsländern gelegentlich Mischprodukte mit Fruchtsäften angeboten.

Oft wird Tsatsiki zu Fleischgerichten wie Gyros oder Souvlaki gereicht. Ähnliche Gerichte sind überhaupt in den Balkan-Küchen verbreitet, etwa das bulgarische Tarator oder das albanische Taratoi.

Dickmilch wurde oft zu Hause hergestellt, in Deutschland bis , als die Pasteurisierung von Milch mit dem Milchgesetz vorgeschrieben wurde.

Sie bildet eine Variante von Joghurt, entsteht jedoch auf Basis von in der Milch natürlicherweise enthaltenen Bakterien. Laban ist ein arabisches Sauermilchprodukt, das aus der Milch von Kühen , Kamelen, Schafen und Ziegen hergestellt wird.

Auf ländlichen Märkten im Iran und in den arabischen Ländern wird Kaschk genannter, getrockneter Joghurt angeboten. Als Alternative zu Joghurt aus tierischer Milch werden unter anderem Produkte auf Basis von Soja- , Kokos- oder Lupinenmilch angeboten, die als vegan gelten und durch die gleichen Milchsäurebakterien erzeugt werden wie herkömmlicher Joghurt.

Kategorie : Sauermilch- und Milchfrischprodukt. Main article: Strained yogurt. This section does not cite any sources. Please help improve this section by adding citations to reliable sources.

September Learn how and when to remove this template message. Further information: Plant milk. Plant milk yogurt. Food portal.

Fermented milk products Frozen yogurt List of dairy products List of yogurt-based dishes and beverages Plant milk Probiotic Rice milk Soy yogurt.

Retrieved 17 February In Lahtinen S, et al. Dairy Ingredients for Food Processing. NYT Cooking. Retrieved 19 March HarperCollins Publishers.

Retrieved 21 March Retrieved 16 January In Clark C, et al. The Sensory Evaluation of Dairy Products.

Handbook of fermented functional foods. Taylor and Francis. London: Routledge. Food in the Ancient World. Greenwood Publishing Group.

Curdled milk oxygala or melca , probably a kind of yogurt, was acceptable because it was easier to digest. Even so, it was still to be mixed with honey or olive oil.

Columella gave instructions on how to make sour milk with seasoning into Workman Publishing. Galen says that Oxygala was eaten alone with honey, just as thick Greek yogurt is today.

Oxygala, however, a form of yogurt, was eaten and sometimes mixed with honey. Ancient Greek and Roman cuisine did not rely on non-cultured milk products, which can be explained in part because without refrigeration milk becomes sour Retrieved 11 August Retrieved 21 February The World Encyclopedia of Food.

Facts On File Inc. Fresh Food. Bookthrift Co. Nutrition in Clinical Care. Retrieved 27 April Volumes 25—26 —09 ed. John Harvey Kellogg. The Massachusetts Historical Society.

June Yogurt Brand — Celebrates 75 Years". Business Wire. University of Nebraska Press. Archived from the original on 28 May Retrieved 29 April Bloomberg News.

Retrieved 18 April Self Nutrition Data, know what you eat. Conde Nast. Retrieved 21 July The American Journal of Clinical Nutrition.

The British Journal of Nutrition. Asia Pacific Journal of Clinical Nutrition. Retrieved on 9 April BMJ Open. The Guardian. Retrieved 8 January Food Business News, Sosland Publishing.

Food Hydrocolloids. The Oxford Companion to Food. Oxford University Press. Ramesh C. Chandan, associate editors, Charles H. White, Arun Kilara, Y.

Manufacturing yogurt and fermented milks 1. Ames Iowa : Blackwell. BBC 29 January Retrieved 30 March Journal of Dairy Science. S 86 Archived from the original on 23 August National Center for Home Food Preservation.

Archived from the original on 24 November Codex Alimentarius" PDF. Microorganisms and Fermentation of Traditional Foods. CRC press. US Food and Drug Administration.

Antonie van Leeuwenhoek. Microbial Ecology in Health and Disease. EFSA Journal. Live yogurt cultures in yogurt improve digestion of lactose in yogurt in individuals with lactose maldigestion.

Yogurt at Wikipedia's sister projects. Lactobacillus delbrueckii subsp. Veganism and vegetarianism. Vegetarians Vegans Vegetarian festivals Vegetarian organizations Vegetarian restaurants List of vegan media.

List of vegetarian and vegan companies. Elisa Aaltola Carol J. Adams Martin Balluch Neal D. McDougall James E.

Clubb Antonio Cocchi Charles W. Howard Moore Reuben D. Vegetarian and vegan symbolism List of vegan media Juice fasting Vegetarian and vegan dog diet Semi-vegetarianism Macrobiotic diet Pescetarianism.

Turkish cuisine. Hidden categories: CS1 Czech-language sources cs CS1: long volume value CS1 maint: extra text: authors list Articles with short description Use dmy dates from July Articles containing Turkish-language text Articles containing Ancient Greek-language text Wikipedia articles in need of updating from July All Wikipedia articles in need of updating Articles needing additional references from January All articles needing additional references Articles needing additional references from September All accuracy disputes Articles with disputed statements from April Wikipedia articles with GND identifiers Wikipedia articles with NDL identifiers.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history. Help Community portal Recent changes Upload file. Download as PDF Printable version.

Wikimedia Commons. A bowl of yogurt. Milk , bacteria. Contemporary Elisa Aaltola Carol J.

Joghurt Wikipedia Video

Midway Trailer #1 (2019) - Movieclips Trailers

0 thoughts on “Joghurt Wikipedia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *